VEKA AG
Volltextsuche innerhalb der Website

Fachinformatiker (m/w/d)

Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Ein spannender Beruf für alle, die Abstraktions- und analytisches Denkvermögen mitbringen. Auch Konzentrationsfähigkeit, Flexibilität, Freude an Teamarbeit und gute Mathekenntnisse sind gefragt!

Der Job

Fachinformatiker sorgen dafür, dass Hard- und Softwaresysteme im Unternehmen ihre Aufgaben erfüllen. Sie analysieren, planen und realisieren IT-Systeme und führen neue oder modifizierte Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik ein. 

Fachinformatiker:innen mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung arbeiten eng mit den Fachabteilungen zusammen und beraten diese im Hinblick auf notwendige Softwarelösungen. Die Analyse und Auswertung IT gestützter Geschäftsprozesse (wie z.B. Maschinenauslastung, Warenfluss, Geschäftsumsätze, Lagerbestände) ist ein zentraler Bestandteil ihrer Tätigkeit. Sie erheben Bedarfe, entwickeln Lösungen und passen bestehende Programme entsprechend der jeweiligen Erfordernisse an. Die Schulung der Mitarbeitenden in neuen Anwendungen und der enge Austausch sind zentrale Komponenten dieses Berufsbildes.  

Als angehende:r Fachinformatike:in erhältst du bei der VEKA AG auch in kaufmännischen Abteilungen eine umfassende und praxisorientierte Ausbildung.

 

Fachrichtung Anwendungsentwicklung 

  • Software für IT gestützte Geschäftsprozesse
  • Zentrale Verwaltung unternehmensinterner Datensysteme  (z.B. Personal-, Logistiksoftware, SAP, Microsoft Produkte)
  • Programmiersprachen (z.B. CSS, HTML5, JavaScrip, Swift, PHP, Perl, Python)
  • Programmiermethoden: 
    • SAP-Umfeld: ABAP, ABAP-Objects, SAPUI5, OPENUI5, WebdynPro
    • Microsoft-Umfeld: Powershell, Javascript, Typescript, HTML5, XML, JSON, CSS, Nutzung diverser Frameworks, Libraries (React, Angular, Sharepoint Framework)
    • Entwicklung neuer Applikationen (z.B. für iOS, Android) 

Mögliche Berufsziele

Nach der Ausbildung bieten sich vielfältige Möglichkeiten bei der VEKA AG – durch gezielte Weiterbildungen zum Beispiel als Informatiker:in oder IT-Projektmanager:in.

Dauer der Ausbildung
3 Jahre
Voraussetzungen
Fachoberschulreife mit anschließendem Besuch der höheren Berufsfachschule oder Abitur (gerne auch mit anschließendem einjährigem Besuch der höheren Handelsschule für Abiturienten)
Abschluss
Prüfung vor der IHK
Berufsschule
Berufskolleg Beckum oder Münster

Passt der Beruf zu mir?

Teamarbeit
85%
Computertätigkeiten
90%
Logisch-analytisches Denken
90%
Mathematische Fähigkeiten
85%

Das erwartet dich als Azubi bei VEKA

Die Ausbildung bei VEKA ist ausgezeichnet.

Als Azubi erhältst du einen strukturierten Ausbildungsplan und regelmäßiges Feedback von deinen Ausbilderinnen und Ausbildern. Du nimmst an gemeinsamen Events und Ausflügen teil und hast die Chance, ein Praktikum im Ausland zu machen. Vor allem aber hast du eine sichere Zukunft: Alle unsere Azubis bestehen ihre Abschlussprüfung – und fast alle bleiben anschließend bei VEKA.

Deine Ansprechpersonen

Peter Grosch

Dein Ausbilder

Ingrid Westenhorst

Leiterin Ausbildung bei VEKA

Offene Ausbildungsstellen

Was uns besonders macht

Wir wünschen uns, dass jede neue Arbeitskraft ihr ganzes Arbeitsleben bei uns bleibt. Die Ausbildung, aber auch die Investition in bewährte Kräfte, zählen zu unseren wichtigsten Aufgaben. Und wir belohnen Loyalität: Unser Vorstandsvorsitzender lädt jährlich Jubilarinnen und Jubilare zum Essen ein.

Mehr Gründe für VEKA

Die VEKA AG

Qualität und Innovation seit 1969

Die VEKA AG in Sendenhorst ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Kunststoff-Profilsystemen für Fenster und Türen. International vertrauen über 2.000 Fensterhersteller auf die hochwertigen Produkte und den einzigartigen Service unseres Hauses. Dank unserer 6.500 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaftet die VEKA Gruppe mit ihren 40 Standorten einen Jahresumsatz von ca. 1,5 Milliarden Euro weltweit.

Fragen zum Stellenangebot, der Bewerbung oder der VEKA AG?

In unserem FAQ-Bereich findest du Antworten auf die häufigsten Fragen in diesem Bereich.

Infos rund um die Bewerbung

Wir beantworten deine Fragen gerne auch persönlich!

Deine Ansprechpartnerin für die Ausbildung bei VEKA ist:

Ingrid Westenhorst

Ingrid Westenhorst

Ausbildung

+49 2526 / 29-5255

iwestenhorst@veka.com